Webinar – „Erfolgsfaktor Boden“

Sparen Sie durch nachhaltiges Umdenken bis zu 65 Prozent Baukosten

In diesem Webinar werden Sie erfahren, wie Sie:

bis zu 65 Prozent Kostenvorteil auf Ihren Baustellen erreichen
ohne Preis-Dumping Ihre Chance auf lukrative Aufträge maßgeblich erhöhen
Fach- und Nachwuchskräfte für sich gewinnen und an sich binden
bei Ihrem Auftraggeber mit Öko-Punkten glänzen
unsere zwanzigjährige Boden-Expertise für Ihre Zwecke nutzen
Ihre Zukunftsfähigkeit nachhaltig sichern
Webinar-Agenda

In sechs Schritten zu Ihrem ersten Erfolgsprojekt

Schritt 1

Wir erklären Ihnen unsere Grundidee:
Wie Sie durch nachhaltiges Umdenken enorme wirtschaftliche Vorteile erzielen.

Schritt 2

Sie erhalten eine einfache Kalkulationsvorlage, mit der Sie in 10 Minuten den konkreten Kostenvorteil für Ihre nächste Baumaßnahme kalkulieren.

Schritt 3

Sie erhalten eine Kurzanleitung und Textvorlagen mit denen Sie ein rechtssicheres Nebenangebot für Ihre erste Pilot-Baustelle erstellen.

Schritt 4

Wir liefern Ihnen die Argumente und Praxisbeispiele, mittels derer Sie Auftraggeber während des Vergabegesprächs durch klare Botschaften überzeugen.

Schritt 5

Sie erfahren, wie Sie schnell und unkompliziert durchstarten und welche Lösungen wir bieten, wenn Ihnen Stand jetzt noch die Ausstattung und das Knowhow fehlen.

Schritt 6

Im letzten Schritt spielen wir mit Ihnen den Workflow für eine Beispielbaustelle durch und schnüren Ihnen optional ein individuelles Test-Paket für Ihr erstes Bauvorhaben.

Jetzt kostenfrei anmelden

Webinar-Dauer: 30 Minuten. Kostenfreie und unverbindliche Anmeldung über Ihre Mailadresse.
Am Ende des Webinars erhalten Sie kostenfrei unser Nachschlagewerk „Wissen kompakt“ im Wert von 19,90,- Euro. In diesem Bestseller stecken 20 Jahre Erfahrung und 100 Seiten voll Wissen aus der Praxis für die Praxis.

Verfügbare Termine

Datum
Uhrzeit
03.02.2023
08:30 Uhr
03.02.2023
16:30 Uhr

Beispiel-Baustelle

Die unten aufgeführten Angaben beziehen sich auf eine Baumaßnahme der Haas & Haas GmbH. In unserem Webinar erfahren Sie, wie Sie unter den konkreten Rahmenbedingungen Ihrer nächsten Baustelle Ihren persönlichen Kostenvorteil kalkulieren können und erhalten ergänzend dazu Kalkulationsvorlagen.

Geschäftsführer Jan Haas zu seiner nebenstehend aufgeführten Kostenkalkulation:

„Bei dieser Baustelle galt es, die für die Errichtung der 1.500 qm großen neuen Verkaufshalle eines Zweirad-Händlers nötigen Erd- und Stahlbeton-Bauarbeiten in einem Zeitraum von gerade einmal 12 Wochen abzuwickeln. Weil bei so engen Terminplänen jede Minute zählte, entschieden wir uns bei der Gründung dazu, die 700 m' anstehenden Bodenaushub nicht auszutauschen, sondern vor Ort aufzubereiten und wieder einzubauen.

Mit dem genialen Nebeneffekt, dass wir nicht nur 60 Prozent schneller arbeiten, sondern auch über 50 Prozent Kosten einsparen und zudem noch im Hinblick auf die Ökobilanzpunkten konnten: Denn wir sparten unterm Strich die Diesel-Menge an Heizöl ein, die eine Familie in einem ganzen Jahr benötigen würde. Ganz zu schweigen vom Schwerlastverkehr, den wir auf diesem Wege von der Straße fernhielten.“ (Jan Haas, Geschäftsführer, Haas & Haas GmbH)

50 Prozent Kostenersparnis
60 Prozent Zeitvorteil
Weniger Dieselverbrauch
Weniger Schwerlastverkehr
Top-Ökobilanz
Zufriedener Auftraggeber
Jetzt kostenfrei anmelden

Webinar-Dauer: 30 Minuten. Kostenfreie und unverbindliche Anmeldung über Ihre Mailadresse.
Am Ende des Webinars erhalten Sie kostenfrei unser Nachschlagewerk „Wissen kompakt“ im Wert von 19,90,- Euro. In diesem Bestseller stecken 20 Jahre Erfahrung und 100 Seiten voll Wissen aus der Praxis für die Praxis.

Verfügbare Termine

Datum
Uhrzeit
03.02.2023
08:30 Uhr
03.02.2023
16:30 Uhr

Teilnehmerstimmen

Über 1.000 namhafte Kunden haben unsere Lösung bereits auf Ihren Baustellen im Einsatz. Hier lassen wir einige von Ihnen persönlich zu Wort kommen.

„Wir setzen schon seit vielen Jahren auf die MTS-Lösung. Beispielsweise auf einer Baustelle in der Nähe von Ulm, wo wir rund 3.000 LKW-Ladungen Baugrubenaushubs nicht wegfahren brauchten, weil wir 80 Prozent des steinhaltigen Materials wieder aufbereiten und bei Erschließungs- oder Infrastrukturmaßnahmen innerhalb von Wohngebieten wieder in Einsatz bringen konnten. Zum Beispiel als Splitt für die Einbettung von Kanalrohren oder teilweise als Frostschutzmaterial.“

Walter Feess

Geschäftsführer, Heinrich Feeß GmbH & Co KG

„Der Einsatz der MTS-Lösung erlaubt auf unseren Baustellen im Schnitt bis zu 25 Prozent Kostenersparnis bei Erdbauarbeiten – und zwar auf Auftraggeber- wie auf Auftragnehmerseite. Trotz der kostengünstigeren und technisch absolut gleichwertigen Bauausführung werden die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten der Bodenstabilisierung meiner Einschätzung nach in bis zu 50 Prozent der möglichen Anwendungsfälle nicht genutzt, was im Sinne der Ressourcenschonung seitens unserer Branche dringend nachgebessert gehört.“

Rainer Ganzenmüller

Betriebsleiter, Carl Heuchel GmbH & Co. KG

„Ein konventioneller Bodenaustausch auf unserer jüngsten Baustelle wäre mit dem Transport von rund 14.000 cm³ Boden quer durch Hamburg sowie einer enormen Emissionsbelastung verbunden gewesen. Dank Umdenken konnten wir allein über 50 Prozent Transportaufwand einsparen und hatten außerdem für die durch umliegende Bebauung und Fußgängerverkehr begrenzten Lager- und Mischplätze eine optimale Lösung.“

Jens Annuschat

Projektleiter, FRIEDRICH VORWERK Group SE

Jetzt kostenfrei anmelden

Webinar-Dauer: 30 Minuten. Kostenfreie und unverbindliche Anmeldung über Ihre Mailadresse.
Am Ende des Webinars erhalten Sie kostenfrei unser Nachschlagewerk „Wissen kompakt“ im Wert von 19,90,- Euro. In diesem Bestseller stecken 20 Jahre Erfahrung und 100 Seiten voll Wissen aus der Praxis für die Praxis.

Verfügbare Termine

Datum
Uhrzeit
03.02.2023
08:30 Uhr
03.02.2023
16:30 Uhr

Preise und Auszeichnungen

Vielfache Auszeichnungen belegen die Innovationskraft unseres Unternehmens.

Deutsche Gesellschaft für nachhaltiges Bauen:
Green BIM Award 2022
in der Kategorie Bauen
IHK:
Erster ESNC-Preis
für die „Baustelle des 21. Jahrhunderts“
Stifterverband:
Auszeichnung für besondere Forschungsaktivitäten
„BussinessChance2000“
Gründerpreis für die Startup-Idee ‚Bodenaufbereitung‘
Dr.-Rudolf-Eberle-Preis
Landesinnovationspreis Baden-Württemberg 2011
Jetzt kostenfrei anmelden

Webinar-Dauer: 30 Minuten. Kostenfreie und unverbindliche Anmeldung über Ihre Mailadresse.
Am Ende des Webinars erhalten Sie kostenfrei unser Nachschlagewerk „Wissen kompakt“ im Wert von 19,90,- Euro. In diesem Bestseller stecken 20 Jahre Erfahrung und 100 Seiten voll Wissen aus der Praxis für die Praxis.

Verfügbare Termine

Datum
Uhrzeit
03.02.2023
08:30 Uhr
03.02.2023
16:30 Uhr

After-Webinar-Services

Innovationsberatung zu Ihrem ersten Erfolgsprojekt
Umfassendes Weiterbildungsangebot inklusive Inhouse-Schulungen
Baustellenberatung und Vor-Ort-Einweisung
Live-Demos auf Schulungen, Messen und Veranstaltungen
Unterstützung durch unsere Anwendungsberater bei weiterführenden Fragen
Rechtssichere Vorlagen für Ihre Nebenangebote
Starter-Koffer mit tragbarem Bodenlabor
Testmöglichkeit über unseren Mietpark (Einsteiger-Pakete)
Attraktive Finanzierungs- und Leasingoptionen
Benchmark-Technologie vom Innovationsführer
Jetzt kostenfrei anmelden

Webinar-Dauer: 30 Minuten. Kostenfreie und unverbindliche Anmeldung über Ihre Mailadresse.
Am Ende des Webinars erhalten Sie kostenfrei unser Nachschlagewerk „Wissen kompakt“ im Wert von 19,90,- Euro. In diesem Bestseller stecken 20 Jahre Erfahrung und 100 Seiten voll Wissen aus der Praxis für die Praxis.

Verfügbare Termine

Datum
Uhrzeit
03.02.2023
08:30 Uhr
03.02.2023
16:30 Uhr

Die Referenten

Djalili Mouhaman Zougou

Djalili Mouhaman Zougou ist Bau-Ingenieur und MTS-Anwendungsberater.

Sein fundiertes Hintergrundwissen an der Schnittstelle von Boden und Geotechnik ist neben seiner breit aufgestellten Praxiserfahrung als Bauleiter Hintergrund seiner heutigen Berater- und Referententätigkeit für MTS.

Zougous Hauptanliegen ist die praxisnahe und verständliche Vermittlung von bautechnischem Fachwissen mit besonderem Augenmerk auf die sensationellen Möglichkeiten, die sich durch innovative Verfahren wie die Bodenaufbereitung im Hinblick auf die Wirtschaftlichkeit, Nachhaltigkeit und Effektivität von Bauprozessen ergeben.

Seine Erfahrung im Bereich internationaler Projekte liefert dafür einen breit gefächerten fachlichen Hintergrund.

Rainer Schrode

Rainer Schrode ist Vorstandsvorsitzender der MTS Schrode AG und hat sich mit seinem mittlerweile rund 200 Köpfe zählendem Team als Innovationstreiber im Bereich Bodenaufbereitungs-Technologien positioniert.

Er widmet sich seit seiner Unternehmensgründung dem Ziel, Verschwendung auf Baustellen zu vermeiden und wirtschaftliche und ökologische Vorteile im Rahmen nachhaltiger Bauweisen zusammenzuführen. Seine Geschäftsidee, das e.p.m Verfahren, wurde dafür bereits als Start-up prämiert und über die letzten 22 Jahre ausgefeilt.

Mittlerweile ist ein immer umfassenderes Gesamtpaket um die ursprüngliche Startup-Idee gewachsen, zu dem auch anwendungsorientierte Weiterbildungen und Innovationsberatung gehören.

Die Innovationskraft seiner Ideen wird täglich bundesweit auf Baustellen unter Beweis gestellt. So konnten seine Kunden durch die Installation von rund 1.000 Bodenaufbereitungs-Systemen rund 50 Millionen Kubikmeter Boden wieder aufbereiten und verwerten, anstatt diesen durch konventionellen Bodenaustausch zu ersetzen und zu deponieren.

Jetzt kostenfrei anmelden

Webinar-Dauer: 30 Minuten. Kostenfreie und unverbindliche Anmeldung über Ihre Mailadresse.
Am Ende des Webinars erhalten Sie kostenfrei unser Nachschlagewerk „Wissen kompakt“ im Wert von 19,90,- Euro. In diesem Bestseller stecken 20 Jahre Erfahrung und 100 Seiten voll Wissen aus der Praxis für die Praxis.

Verfügbare Termine

Datum
Uhrzeit
03.02.2023
08:30 Uhr
03.02.2023
16:30 Uhr